Der frühe Vogel fängt den Wurm, Event am 21.04.2024

Was gibt es Schöneres an einem Sonntagmorgen völlig entspannt und ausgeschlafen um 07:00 Uhr auf den Dünsberg zu frühstücken?
Wie ließen uns einschneien. Das Frühstück war üppig und lecker und das Bier frisch flüssig. Alle waren begeistert und freuen sich auf den nächsten Hüttenbesuch.

Krombacher Brauerei Besichtigung am 16.03.2024

Die Busfahrt startete feucht fröhlich zusammen mit den 68er Männern und Partner: innen. Die Führung begann mit einem ausführlichen Film, danach wurden die Kopfhörer aufgesetzt und los ging die Tour durch die Brauerei. Dank Kerstins fürsorglicher Aufsichtspflicht ist keiner verloren gegangen (gelbe Warnweste). Leider wurde an dem Tag nicht gebraut, so dass nur eine theoretische Vorstellung des Gerstensafts vermittelt werden konnte. Nach der Führung ging es zur 90minütigen Verkostung. In Gießen angekommen ging der harte Kern anschließend noch in den ECKSTALL, um den Tag bei ein paar Bierchen und Tanzmusik ausklingen zu lassen.

In Action

Hier findet ihr alle Informationen über unsere vergangenen Aktivitäten. Bitte im Menü auf die einzelnen Jahre klicken.

Eisstockschießen am 20. Januar 2024

Die erste gemeinsame Veranstaltung fand mit den Männern statt. Knapp 40 hoch motivierte Personen haben sich um 15:00 Uhr beim TV 1905 in Mainzlar eingefunden. Wie in der Generation68-Info beschrieben, ist Eisstockschießen ein alter Volkssport, der nur im Winter bei zugefrorenen Gewässern gespielt wurde und  wir haben dieses alte Brauchtum bei wirklich eisigem Wetter durchgeführt.

 

Zwei Männer vom Verein haben uns in die Regeln eingewiesen: „Es werden insgesamt sechs Kehren gespielt, wobei immer abwechselnd je einen Eisstock in Richtung Daube geworfen wird. Der bestplatzierte Eisstock in der Nähe der Daube erhält zwei Stockpunkte. Wer am Ende die meisten Spielpunkte gesammelt hat, gewinnt das Turnier.“ Soweit so gut. Auf zwei Bahnen durfte erst einmal geübt werden, danach haben sich vier gemischte 5er-Teams gebildet, die gegeneinander antraten. Natürlich stand der Spaß an erster Stelle. Die anderen konnten sich in der Hütte mit heißem Apfelwein und Kinderpunsch etwas aufwärmen. Auch gab es wieder den leckeren Kuchen von Susann. Im Landgasthof ‚Zum Schwanen‘ rundete die Veranstaltung mit leckerem Essen und freundlicher Bedienung ab. Am Ende waren sich alle einig, ein gelungenes Event, das wir gerne wiederholen wollen.

Führung Leitz Park am 08. September 2023

Heute haben wir uns bei schönstem Wetter in Wetzlar am Leitz Park getroffen, um an einer geplanten Führung teilzunehmen. Die Führung durch die Geschichte von Leitz/ Leica war hoch interessant.

Unsere nette Tourführerin hat die Besichtigung auch sehr schön geleitet und man konnte auch mit verschiedensten Techniken Bilder machen und wenn man mochte, auch zum Schluss ausdrucken und mitnehmen.

Wir haben heute noch lange nicht alles erkundet, es ist auf jeden Fall sehr sehenswert gewesen.

Zum Schluss ließen wir uns den leckeren Kuchen im Leitz Café schmecken und hatten so einen schönen Abschluss.